Mein Beruf

Benutzeranmeldung

Navigation

 
 

Berufliche Stationen

 

2011 - 2017: Dozent mit besonderen Aufgaben an der ZHAW in Wädenswil (20%)

  • Projektletung und Projektmitarbeit im Themenbereich Gewässermanagement
  • Beratung und Unterstützung von Aktivitäten zu Bildungspolitik und Hochschulpolitik

2008 - 2011: Dozent für Ingenieurwesen an der ZHAW in Wädenswil (50%)

  • Aufbau und Leitung Fachstelle "Gewässermanagement und Ingenieurbiologie"
  • Projektentwicklung und Projektleitung  ‚KOMPAZ – Kompetenzzentrum am Zürichsee’
  • Erteilen des Kurses "Ingenieurbiologie" für Umweltingenieure
  • Mitwirkung in der Fachwoche Naturmanagement
  • Betreuung von Semester- und Diplomarbeiten
  • Initiieren und durchführen von Forschungsprojekten
  • Leiten von Dienstleistungsprojekten

2004 - 2007: Dozent für Geoinformatik und Ingenieurbiologie Hochschule Wädenswil und ZHAW (80%)

  • Aufbau Fachstelle Geoinformatik
  • Erteilen des Kurses CAD für Umweltingenieure (inkl. Plandarstellung)
  • Konzeptaufbau und Erteilen des Kurses Ingenieurbiologie für Umweltingenieure
  • Erteilen des Kurses GIS basic für Umweltingenieure
  • Konzeption des Kurses GIS advanced für Umweltingenieure
  • Koordination Kurs Dendrologie für Umweltingenieure
  • Koordination Kurs Waldbau für Umweltingenieure
  • Konsolidierung Forschungsstrategie UNR 2004 – 2007 zuhanden KTI
  • Eingabe Bachelorstudium Umweltingenieurwesen
  • Betreuung von Semester- und Diplomarbeiten
  • Durchführung von Forschungsprojekten
  • Mitarbeit in Dienstleistungsprojekten
2003 - 2004 Leiter Informatik  Amazys Holding AG / Gretag Macbeth AG
          Management auf Zeit:
  • Coaching und Führen von 5 Mitarbeitern
  • Verantwortung für den reibungslosen operativen IT Betrieb.
  • Verantwortung für und aktives Betreiben von Support für IT-Infrastruktur (Netzwerk inkl. Web, Server, Workstations) und Standardapplikationen

2001 - 2002: Projektleiter PDM/DM:
          ABB IS Application

  • Coaching und Führung von 3 Mitarbeitern
  • Leiten von Projektteams mit bis zu 20 Mitgliedern
  • Leiter Informatik im Consulting-Status in internationalem Produktionsbetrieb: Aufbau und aktives Betreiben von Support für IT-Infrastruktur (Netzwerk inkl. Web, Server, Workstations) und Standardapplikationen; Vorbereiten von IT-Konzept, IT-Strategie und IT-Weisungen
1999 - 2001 Document Consulting Manager
           Xerox Industrial Services
  • Stabsstelle zur Unterstützung des Country Managers
 
Document Consulting Manager 2000
Xerox Professional Services
  • Aufbau, Leitung und Ressourcen-Koordination des Teams „Documentum / Projektmanagement"
 
Senior Consultant 1999-2000
Xerox Professional Services
  • Realisierung von kundenspezifischen Lösungen im Bereich Dokumenten Management
1997 - 1999 Chef Technik/Unterhalt und Stellvertreter Chef Entwicklung Taktisches Trainingszentrum der 
          Schweizer Armee TTZ
  •  Definition der Anforderungen für die künftige Weiter­ent­wicklung der Software wie Ausdehnung der Übungsthemen auf koordinierte Katastropheneinsätze
  • Verbessern und Aktualisieren der Datenbestände (digitale Karten und Datenbank
1992 - 1997 Geschäftsführer, Projektleiter und Inhaber
           GEO DATA WEIBEL Umweltplaner und Ingenieur
  • Digitale Photogrammetrie und Bildverarbeitung zur Herstellung von digitalen Farbluftbildplänen.
  • Entwicklung von GIS-Gesamtlösungen für Forstbetriebe.
  • Beratung und Betreuung der bestehenden Kunden für Projektierungen und Realisie­rungen im Informatikbereich - vom Konzept bis zur produktiven Inbetriebnahme des Systems.
1984 - 1992 Geschäftsführer, Projektleiter und Inhaber
          Büro für Landschaftspflege
  • Pilotprojekte mit GIS (Geographisches Informationssystem)
  • Datenerfassungen
  • Landschaftspflegerische Projekte
1982 - 1984 Sachbearbeiter
          Institut für Landschaftsplanung O. Lang, Uster
 
1980 - 1982 Beauftragter für Ingenieurbiologie
           INTERGREEN c/o Bächler + Woodtli AG, Bern
 
1979 - 1980 Wissenschaftlicher Assistent
           Eidgenössische Technische Hochschule ETH, Zürich
 

In Horgen absolvierte ich die Primarschule. Anschliessend erlangte ich am Gymnasium Freudenberg in Zürich die Matura Typus B. Es folgte das Studium an der ETH, das ich 1979 als Dipl. Forsting. ETH mit Eidg. Wählbarkeitszeugnis abschloss.

 


Grünliberale Partei
Nationalrat
Thomas Weibel